Divepoint Rannalhi

DP Logo 120 rannalhi
tauchen

Die Tauchplätze

Die Tauchplätze

Süd Male Atoll

Im Süd-Male-Atoll haben wir den großen Vorteil sehr viele Highlights in unmittelbarer Nähe zu haben. Zu keinem Tauchplatz fahren wir länger als ca. 45 min.

Sowohl für Anfänger als auch für die "alten Hasen" - wir haben die Möglichkeit Thilas anzufahren, die wir ganz gemütlich in max. 18m Tiefe betauchen können und z.B. auf Anemonenfelder zu schauen, soweit das Auge reicht.

Oder auch zum spektakulärsten Platz des Atolls zu fahren: Cocoa- oder Kandooma Thila. Hier findest du Strömung und Haie, Adlerrochen ebenso große Napoleons und Schildkröten auf dem Riffdach.

Direkt hinter den Wasserbungalows am Außenriff werdet ihr z. B. von einem großen Schwarm Fledermaus-Fischen während des kompletten Tauchgangs begleitet

Viele unserer Taucher sagen uns: "Wir wissen jetzt warum wir das Tauchen erlernt haben, einfach traumhaft".

Unsere Top Tauchplätze

Hai
Adlerrochen

Cocoa os Kandooma Thila

Cocoa os Kandooma Thila

 

Dies ist eines unserer Highlights im Südmale Atoll. Großfisch satt Putzerstation für Grauhaie.
cocoa thila

Admiral 1 und 3

Admiral 1 und 3

 

Das sind unsere Kanäle Nördlich und südlich von Rannalhi, immer für eine Überraschung gut Haie, Adlerrochen Napoleons verschiedene Stachelrochen sowie eine Familie von Zebra Haien.
shark point

Emmadi Giri (Manta Point)

Emmadi Giri (Manta Point)

 

Unser Mantapoint vor der Einheimischen Insel Guraidhoo dort haben wir Mantas von Mai bis Oktober.
manta point

Rannalhi Bodu Faru North

Rannalhi Bodu Faru North

 

Ein sehr schönes Außenriff
bodu faru north