Divepoint Hudhuran Fushi

DP Logo 120 hudhuran fushi
lohis

Das Wassersportzentrum

Das Wassersportzentrum

 

Das Wassersportzentrum liegt direkt neben dem Sunset Restaurant und breitet seine Lagune nach Nord-Westen hin aus.

Die Station wird von unserer professionellen Basisleitung betreut und das internationale Team spricht Deutsch, Dhivehi, Englisch, Spanisch, Französisch sowie Russisch.

Die große Lagune von Hudhuran Fushi lädt zu entspannten Canoe-Fahrten ein und bei Wind eignet sich die Lagune hervorragend zum Windsurfen.

Neben der Möglichkeit am exzellenten Hausriff neben dem Steg zu Schnorcheln, kann man an Schnorchelexkursionen teilnehmen, die dich mit traditionellen Dhonies zu benachbarten Riffen bringen, an denen man wundervoll Schorcheln kann.

Wenn Du etwas mehr Action benötigst bieten wir Jetski Verleih sowie geführte Jetski Touren mit Guide, Wasserski, Wakeboard, Kneeboard und Fun Tube Rides.
Auch ein Segeltörn mit unserem Katamaran ist immer ein besonderes Erlebniss mit unseren Guides oder wer den Schein hat auch gerne selbständig nach einem Segel Check.

Früher war das Surf Resort als 'Lohifushi' bekannt, doch wurde die Insel im Jahre 2006 komplett renoviert und als 'HudhuranSurfbrett Fushi' wieder eröffnet. Die Insel ist eine Location mit einer erstklassige Wellen die in 'Lohis' brechen. Die Surf-Saison ist jedes Jahr von April bis Oktober.

Wenn Du wissen willst wie Bedingungen gerade sind: "Windguru" & "Magic Seaweed"

Tägliche Surf-Exkursionen, die von einem erfahrenen Guide begleitet werden, finden während der Surfsaison zweimal täglich statt. Diese führen dich zu verschiedenen weltklasse Wellen im Nord Male Atoll.

Um unsere Sportaktivitäten noch zu vervollständigen bieten wir jetzt auch traditionelles Hatha Yoga (Rishikesh Class) in Gruppen und in Privatstunden an. Alle Erfahrungsstufen sind willkommen und unsere zertifizierte Yogalehrerin freut sich Dich entweder in die Geheimnisse des Hatha Yogas einzuweihen oder dich fortzubilden. Alle Yoga Stunden sind 90 Minuten lang und beinhalten Asanas, Atemübungen und Zeit für Meditation. ( Nicht immer verfügbar)
wassersport1
wassersport2